Heizdecke 100% Vlies

By | 25. Februar 2015

Gerade im Winter ist es manchmal wirklich kalt in der Wohnung. Da reicht auch das normale Heizen nicht mehr aus. Die Kälte kommt von unten und sollte auch genau von dort behoben werden. Daher ist eine Heizdecke eine sehr angenehme Lösung. Gerade wenn auch noch Erkrankungen oder Schmerzen mit im Spiel sind, hat diese Heizdecke so ihre Vorteile. Die Heizdecke kann als wärmendes Unterbett genutzt werden. Doch sie wärmt nicht nur, sondern lindert auch Schmerzen und regt die Durchblutung an. Die Decke ist aus weichem Vlies gefertigt und kann selbstverständlich auch gewaschen werden. Auf Handwäsche kannst du bei der Decke getrost verzichten, da sie bei bis zu 40 Grad gewaschen werden kann. Mit den Maßen von 150 x 80 cm ist es die perfekte Kuscheldecke.

+ Überhitzungsschutz
Oftmals wird auf selbst heizende Decken und Kissen verzichtet, weil die Angst besteht, dass es irgendwann zu heiß wird. Doch diese Heizdecke ist ungefährlich, da sie mit einem Überhitzungsschutz versehen ist. Du kannst mit der Decke einschlafen, ohne dass irgendeine Gefahr besteht.

+ schnelles Aufheizen
Wenn es mal schnell gehen muss, ist auch das kein Problem. Die Heizdecke ist so hergestellt, dass sie sich gleichmäßig aufheizt und auch nur kurze Zeit braucht, um eine angenehme Wärme abzugeben. Das Frieren hat ganz schnell ein Ende. Schmerzen durch Arthrose oder Verletzungen können direkt gelindert werden.

+ einfache Bedienung
Die kuschelige Vliesdecke ist mit einer praktischen Fernbedienung versehen. Damit lässt sich die Hitze ideal regulieren. Das Kabel hat eine Länge von zwei Metern. Somit lässt sich die Decke nutzen, ohne dass du aufstehen oder dich verbiegen musst.

– bleibt nicht kuschelig
Die Heizdecke ist zwar bei 40 Grad waschbar, aber je öfter sie gewaschen wird, desto abgenutzter erscheint sie. Das Vlies bleibt bei häufiger Nutzung leider nicht so kuschelig weich, wie sie am Anfang noch ist.

Fazit zur Heizdecke aus Vlies

Die Decke ist sehr praktisch, sie hat viele positive Eigenschaften. Sie hat einen relativ geringen Energieverbrauch, heizt sich schnell auf und funktioniert zuverlässig. Die Nutzung ist dank der Fernbedienung einfach und bequem gehalten. Schade, dass das Vlies irgendwann ein bisschen fusselig wird, durch das Waschen. Aber ansonsten doch zu empfehlen.

 

Hier geht’s zur Heizdecken Test Übersicht

Heizdecke 100% Vlies am 25. Februar 2015 rated 4.4 of 5