Beurer UB 75 Heizdecke / Wärmeunterbett

By | 4. Dezember 2014

Bei einem Wärmeunterbett denken viele Menschen an gebrechliche Senioren, aber dass dem nicht so ist, zeigen Kundenrezesionen, die aus allen Altersschichten kommen. Das Beurer UB 75 Wärmebett ist eine wärmende Decke, die auf die Matratze gelegt wird, dadurch ist das Bett wie mit einer kleine Heizung ausgestattet. Das Wärmeunterbett hat gegenüber anderen Modellen schnell seine Betriebstemperatur erreicht. Das Wärmeunterbett ist 150 x 80 cm groß und hat eine Oberseite aus Baumwolle, während die Unterseite mit einem rutschfesten Vlies ausgestattet ist. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Wärmeunterbett einen Überhitzungsschutz hat, der sich bei einer Brandgefahr automatisch abschaltet. Normalerweise hat ein Wärmeunterbett drei Temperaturstufen, bei dem Beurer UB 75 sind sechs verschiedene Stufen einstellbar. Eine individuelle Heizleistung kann somit eingestellt werden. Zudem kann man einstellen, wann sich das Wärmeunterbett automatisch abstellen soll. Dabei stehen vier Auswahlmöglichkeiten bereit, nach 2, 6, 9 und 12 Stunden. Dieser Komfort findet sich nur in wenigen Wärmeunterbetten. Sehr angenehm ist die Rückschaltautomatik, die automatisch die Temperatur senkt nach einer bestimmten Zeit. Damit kann die Einschlaftemperatur hoch gestellt werden und sie sinkt während dem Schlaf sicher ab. Mit 15 Minuten müssen Sie bei der Aufheizung des Wärmeunterbettes rechnen, mit dieser Zeit liegt das Beurer UB 75 Wärmeunterbett aber immer noch ganz vorne. Sehr wichtig für den Allergiker, die Decke kann in der Waschmaschine bei 30 ° Grad gewachsen, ebenso kann der Schalter abgenommen werden. Beurer hat bei dieser Decke ein antiallergisches Material benutzt.

Vorteile des Beurer UB 75 Wärmeunterbettes

+ Eine gleichmäßige Wärmeleistung
+ Schnellheizfunktion, das Wärmeunterbett heizt sich schnell auf
+ 6 Temperaturstufen
+ Pflegeleichter Baumwollbezug der nach Öko Test zertifiziert ist
+ Die Wärmedecke kann bei 30 ° Grad in der Maschine gewaschen werden
+ Automatisches Abschalten nach 2, 6 9 oder 12 Stunden
+ Rückschaltautomatik
+ Überhitzungsschutz

Die Vorteile im Einzelnen:

Automatisches Abstellen nach etwa 90 Minuten. So kann man ganz entspannt zur Ruhe gehen und braucht sich keine Gedanken zu machen, das Wärmeunterbett nicht ausgeschaltet zu haben.

Die Ausstattung

Das Wärmeunterbett hat viele Funktionen und Leistungen die den Komfort miteinander vereinen. Damit setzt sich das Wärmeunterbett vor alle anderen Wärmeunterbetten in seiner Kategorie. Schnelles Aufheizen ist garantiert und auch ist das Sicherheitskonzept hervorragend. Gerade der Rheumatiker oder der Mensch der mit Gelenkschmerzen geplagt ist, kann von dem Wärmeunterbett nur profitieren. Die Oberfläche besteht aus Baumwolle und einem besonders weichen Vlies. Die Heizleistung beträgt 60 Watt. Die eingebaute Schnellaufheiz-Funktion lässt das Bett schnell wohlig warm werden und das in nur 15 Minuten. Zudem ist das Wärmeunterbett mit 6 Temperaturstufen ausgestattet. Die eingearbeiteten Heizdrähte sind so angelegt, dass es zu einer gleichmäßigen Verteilung der Wärme kommt. Außerdem ist das Wärmebett mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, wonach sich das Wärmebett nie überhitzen kann. Wer in seinem schönen warmen Bett nun eingeschlafen ist und die Decke nicht abgeschaltet hat, der braucht keine Gefahr zu fürchten, denn die Decke hat eine automatische Abschaltung integriert. Man kann das Abschalten nach 2, 6, 9 oder 12 Stunden festlegen. Mit seiner komfortablen Größe von 150 x 80 cm passt es auf jedes Bett.

Das Wärmeunterbett im Härtetest

Gründe für die Benutzung einer Heizdecke gibt es viele, die angenehme Wärme hilft Verspannungen oder die Muskulatur zu linden oder sogar zu lösen. Bereits wenn man das Wärmebett auspackt, kommt eine flauschige Decke entgegen. Man braucht nur das Anschlusskabel mit dem Regelelement zu verbinden und schon ist die Decke zum Einsatz bereit. Die Turbo-Schnellheizfunktion sorgt bereits nach einer kurzen Zeit für kuschelige Wärme. Es gibt sechs verschiedene Temperaturstufen, bereits auf der niedrigsten Stufe kann die Wärme gut gespürt werden. Perfekt ist die Rückschalteautomatik, die von der Stufe 5 auf 6 und dann auf Stufe 4 sich zurück regelt.

Material und Pflege
Das Wärmeunterbett Beurer UB 75 hat Heizdrähte die wasserdicht verschlossen sind, so kann die Decke im Feinwaschgang bei 30 ° Grad gewaschen werden. Baumwolle und Vlies ist mit dem Öko Siegel versehen.

Preis
Das Beurer UB 75 Wärmeunterbett ist preislich zwar etwas höher, dafür hat es aber auch eine hohe Komfortausstattung und verfügt über die relevanten Sicherheitsfunktionen.

Nachteile
– wurden keine festgestellt

Hier gibt’s eine Übersicht über die besten Heizdecken

Beurer UB 75 Heizdecke / Wärmeunterbett am 4. Dezember 2014 rated 4.7 of 5